Torpia

Browsergame Torpia kostenlos spielen

- Torpia – Das magische Amulett –

Vor langer Zeit herrschte Frieden und Ausgeglichenheit im Lande. Die Menschen trugen das Gute und das Böse in ihrem Herzen und lebten im Gleichklang miteinander zusammen.

 

Doch das mächtige magische Amulett Torpia zerstörte den Einklang der Bewohner und spaltete die Menschen in Gut und Böse. Während die guten Bewohner sich auf Wirtschaft und friedlichen Handel konzentrierten, versuchten die Bösen Bewohner sich mit Schwert und Schild, die Macht und Herrschaft über das einst friedliche und wohlhabende Land zu sichern. Doch bald mussten die Menschen feststellen, dass Gut und Böse zusammengehören und die eine Gruppe nicht ohne der anderen überleben kann. Gut und Böse schlossen Bündnisse, um gestärkt gegen andere Feinde zu kämpfen.

Gut und Böse – Die Bruderschaft

Das kostenlose Browsergame Torpia ist ein Aufbau- und Strategiespiel, welches in einer mittelalterlichen Fantasywelt handelt. Ziel des Spiels ist es, mit Hilfe alter Schriften und geheimnisvoller Amulette, das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse wieder herzustellen. Bei der kostenlosen Anmeldung entscheidest Du Dich, welcher Seite Du in Torpia beitreten möchtest.

 

Entscheidest Du Dich für die gute Seite, so liegt Deine Hauptaufgabe im wirtschaftlichen Bereich. Baue Deine Stadt mit Hilfe von fast 20 Gebäudetypen aus und lasse Wohlstand und Reichtum in die Häuser Deiner Bewohner einziehen. Baue Rohstoffe, wie Erz und Gold, ab und verarbeite sie mit Hilfe Deiner fleißigen Arbeiter in Produktionsstätten weiter. Um den Wohlstand und Reichtum Deiner Städte und Ländereien zu mehren suchst Du Dir Handelspartner und schließt Handelsabkommen. Aber Vorsicht, aggressive Angreifern bist Du schutzlos ausgeliefert, werden plündernd durch die Straßen Deiner Städte ziehen und Dir wertvolle Güter stehlen. Umso wichtiger ist es, eine Allianz mit einem Spieler der bösen Seite einzugehen oder Dich gleich der Bruderschaft anzuschließen.

 

Du kannst Dich aber auch für die böse Seite entscheiden. Auf der bösen Seite stehen Dir die gefährlichsten und erfahrensten Krieger Torpia zur Verfügung, welche Du in Deinen Kasernen ausbilden kannst. Egal welche Waffengattung, ob mit Pfeil und Bogen, Schwert oder Axt, eine schlagkräftige Armee bildet das Rückgrat Deines mächtigen Imperiums. Mit Deiner prunkvollen Armee überfällst Du andere Spieler und sicherst Dir so den überlebenswichtigen Nachschub, um Dein Imperium zu vergrößern. Oder Du verbündest Dich mit der guten Seite, welche Dich mit wichtigen Kriegsmaterial versorgt und Du ihnen im Austausch dafür ihre Städte vor Feinden beschützt.

 

Torpia ist auch ein Multiplayerspiel (MMO). Natürlich kannst Du Dich auch alleine durchschlagen, um dem Land Friede, Einklang und das Gleichgewicht zurück zubringen. Aber entweder fehlt es Dir an einer schlagkräftigen Armee um zu expandieren und Deine Städte zu beschützen oder es mangelt an Ressourcen und Waffen, um eine Armee in die nächste Schlacht zu führen.

Schließe Dich einer Bruderschaft an und kämpfe gemeinsam mit Spielern der guten und bösen Seite. In der Bruderschaft nutzt ihr zusammen die Vorteile beider Seiten und gleicht die Nachteile aus.

Torpia überrascht mit seinem Spielkonzept, ausnahmsweise Gut und Böse nicht gegen, sondern miteinander kämpfen zu lassen. Auf diese Weise kommen Fans von Aufbauspielen, Wirtschaftssimulationen und Stratgiespielen gemeinsam auf ihre Kosten

Entscheide Dich für Gut oder Böse und melde Dich jetzt beim kostenlosen Browsergame Torpia an.

 

Browsergame Torpia jetzt kostenlos spielen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.